img

Digital Transformation Award

Der Digital Transformation Award zeichnet Unternehmen und Organisationen aus, die besondere Fortschritte in der digitalen Reife gemacht und ihre Wettbewerbsfähigkeit damit signifikant gesteigert haben.

Public & NPO

In dieser Kategorie sind Organisationen der öffentlichen Hand sowie von Non Profit Organisationen angesprochen. Beurteilt werden, wie die digitale Transformation in Bezug auf geschäftsrelevante Abläufe vorangetrieben werden. Zudem: Welche neuen operativen Potentiale wurden identifiziert und erfolgreich erschlossen? Welche unternehmerischen Vorteile wurden insgesamt durch eine entschlossen umgesetzte digitale Strategie erzielt? Diese und weitere Kriterien beurteilt die Jury unter der Leitung von Dr. Andreas Uebelbacher.

Die Jury

Insgesamt begutachten über 40 Jurierende die Ideen, Projekte und Unternehmen beim Digital Economy Award. In jeder Kategorie wirken gestandene Spezialisten bei der Analyse und Bewertung der Eingaben mit. Pro Kategorie steht jeweils ein Jurypräsident oder eine Jurypräsidentin der Expertengruppe vor.

Mehr Infos
Jury Präsident(in)

Vakant

folgt

Weitere Jury-Mitglieder

Mehr Infos

Roland Brechbühl

Stadt Bern

Weitere Jury-Mitglieder

Mehr Infos

Jürg Unterweger

RaiseNow

Weitere Jury-Mitglieder

Mehr Infos

Marc Uricher

Unicef Schweiz

Weitere Jury-Mitglieder

Die Finalisten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. 

Hall of Fame

Der Digital Economy Award hat in diesem Jahr einen neuen Namen und ein neues Konzept erhalten, die Geschichte des Awards geht aber zurück bis ins Jahr 2004. Stöbern Sie jetzt in der Hall of Fame mit allen Gewinnerinnen und Gewinnern.

WEITER ZUR HALL OF FAME